Werbung

Friedensgebet in Mihla

Am 9.11. 1989 fand in Mihla gerade das regelmäßige «Friedensgebet» in der St.-Martins-Kirche statt, als die versammelte Gemeinde von der Öffnung der Grenzen erfuhr. Daran soll u.a. erinnert werden:

20 Jahre «Friedliche Revolution» und Mauerfall – Friedensgebet in der St.-Martins-Kirche Mihla am Montag, 9. November 2009, 19.30 Uhr

Erinnern: Friedensgebete 1989 und Grenzöffnung
Ermutigen: Sich Einmischen, sich informieren und beten für den Frieden auch 20 Jahre später!

Werbung
Top