Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Pastorin Kleditz wird nach 22 Jahren aus Schönau verabschiedet

Am Sonntag, 08.08.2010 wird um 14 Uhr in der Kirche zu Schönau Pastorin Christiane Kleditz mit einem festlichen Gottesdienst aus dem Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen verabschiedet.
Pastorin Kleditz tritt am 1.9.2010 ihre neue Pfarrstelle in Winterstein (Kirchenkreis Waltershausen-Ohrdruf) an. Als Vikarin war sie 1988 nach Schönau gekommen und versah den Dienst zunächst von Eisenach aus. 1991 konnte sie in das renovierte Schönauer Pfarrhaus einziehen. Ab 1999 übernahm sie zur Kirchengemeinde Schönau zusätzlich die Kirchengemeinde Kälberfeld.
Die Vertretung für die vakante Pfarrstelle Schönau übernimmt Pastorin Gesine Staemmler aus Wutha-Farnroda.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top