Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

«Taufe” Jahresthema 2006

Die «Taufe» wird 2006 Jahresthema in der Föderation Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland (EKM). In einem Brief, der Donnerstag an alle Gemeinden der Kirchenprovinz Sachsen und der Thüringer Landeskirche verschickt wurde, ruft die EKM-Kirchenleitung dazu auf, zum Thema «Taufe» aktiv zu werden.

«Auch in unserem Land reden viele Menschen öffentlich über ihre Sehnsucht nach einem übergreifenden Sinn, nach der verloren gegangenen Geborgenheit. Sie wollen geliebt, gewollt und gebraucht werden», heißt es in dem Schreiben der Föderationskirchenleitung. «Gott schenkt uns in der Taufe durch Jesus Christus Hoffnung und gibt ihm Perspektiven für das Leben. Das wollen wir den Menschen bezeugen.»

Anlass für das Schwerpunktthema 2006 in der EKM ist die Ausstellung «Tausend Jahre Taufen in Mitteldeutschland», die vom 20. August bis zum 4. November 2006 im Magdeburger Dom zu besichtigen ist. Eröffnet werden soll das «Jahr der Taufe» in beiden Landeskirchen mit zahlreichen Gottesdiensten am 8. Januar 2006. An diesem Sonntag wird traditionell an die Taufe Jesu erinnert. Die rund 3300 Gemeinden in der EKM werden in dem Schreiben der Föderations-Kirchenleitung dazu aufgefordert, verschiedene Veranstaltungsangebote wie Tauf-Seminare oder Tauf-Erinnerungsfeste zum Jahresthema 2006 zu entwickeln. Unterstützt bei ihren Planungen werden sie mit einer Materialmappe zum Taufjahr, die vom Föderations-Kirchenamt herausgegeben wird.

Angekündigt wird in dem Schreiben der EKM-Kirchenleitung außerdem ein zentraler «Patentag». Bischof Axel Noack und Landesbischof Dr. Christoph Kähler wollen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die in den vergangenen Jahren getauft wurden, samt ihren Patinnen und Paten nach Magdeburg und Eisenach einladen.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top