Anzeige

12. LINDIG StaplerCup

Erleben Sie am 12. LINDIG StaplerCup – der regionalen Meisterschaft der Staplerfahrer – live, wenn das Linde E1-Kart von 0 auf 100 km/h in nur 3,45 Sekunden beschleunigt. Andreas Wolf beschleunigt das elektrisch getriebene Fahrzeug so schnell wie kein anderes zuvor auf der Welt und schaffte es damit im Vorjahr ins Guinness Buch der Weltrekorde. Ein weiteres Programmhighlight ist ein Segway-Parcours.

Die LINDIG Fördertechnik GmbH aus Eisenach veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den LINDIG StaplerCup, zudem wir Sie herzlich einladen.

Termin ist der 09. Juni 2012 von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Veranstaltungsort: LINDIG Fördertechnik GmbH – Niederlassung Wernigerode, Am Köhlerteich 13, 38855 Wernigerode.

Für die Staplerfahrer geht es bei der regionalen Meisterschaft der Staplerfahrer um Schnelligkeit, Geschick und Sicherheit im Umgang mit Gabelstaplern. Vor genau zehn Jahren traten rund 25 Staplerfahrer das letzte Mal in Wernigerode gegeneinander an. Heute ist die Veranstaltung auf rund 100 aktive Teilnehmer gestiegen und immer wieder ein unvergessliches Familienerlebnis! Ein buntes Rahmenprogramm, Livemusik, Essen, Trinken und lustiges Kinderprogramm lassen neben der spannenden Meisterschaft weder bei groß noch klein Langeweile aufkommen! In den letzten Jahren rotierte der Austragungsort des StaplerCups immer zwischen den LINDIG Niederlassungen in Eisenach (Hauptsitz), Erfurt, Kassel und Suhl.

Jeder Staplerfahrer im Besitz eines gültigen Fahrausweises für Stapler kann sich anmelden (gilt für Firmenteams und Einzelkämpfer). Auf die Gewinner (1.-3. Platz) warten attraktive Geld- und Sachpreise wie bspw. Übernachtungsgutscheine, Staplermodelle sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am Linde German StaplerCup in Aschaffenburg, um sich den Titel „Deutscher Meister im Staplerfahren“ zu holen. Eintritt frei! Auch Besucher, Interessierte und Familien sind herzlich Willkommen.

Detaillierte Informationen, Fotos und Videos über den StaplerCup und das E1-Kart bekommen Sie hier: http://www.lindig.com/veranstaltungen/staplercup. Eine Anmeldebestätigung Ihrerseits per Mail bis zum 05. Juni würde uns freuen.

Anzeige
Anzeige
Top