Anzeige

Aktionstag «Kinder haben Rechte» am 5. Juni 2013

Am Mittwoch, den 5. Juni 2013, findet auf dem «Nordplatz» in Eisenach Nord von 15.00 bis 17.00 Uhr der Aktionstag «Kinder haben Rechte» statt.

Der Aktionstag ist ein Gemeinschaftsprojekt des Begegnungszentrums «Johannestreff», der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Eisenach, des Kinder- und Jugendtreffs «Nordlicht» sowie der Integrierten Psychologischen Beratungsstelle und der Migrationsberatung der Diako Westthüringen gGmbH.

Ziel des Projektes ist es, Kinder mit Spielen und verschiedenen Aktionen über das Thema «Kinderrechte» zu informieren. Kinder erfahren u.a., welche Rechte sie haben und an wen sie sich in Notzeiten wenden können.

Vertreter der Polizei, des Jugendamtes Eisenach, der Kindernotinsel und des Jugendmigrationsdienstes aus Gotha informieren vor Ort.

Anzeige
Anzeige
Top