Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Alle Teams blieben unter der Minutengrenze

Samstag fanden anlässlich der 140 Jahrfeier der Feuerwehr Schönau a. d. Hörsel die Bereichsmeisterschafften in der Disziplin 100-m-Löschangriff im Kreisbrandabschnitt III statt.
Im Mittelpunkt stand der Kampf um den Wanderpokal des Kreisbrandmeisters, der bei dem 3. Sieg in Folge dauerhaft an die Feuerwehr Farnroda hätte gehen können.
Leider hat dies die Gastgeberwehr zu verhindern gewusst und mit einem Sieg in 36 Sekunden die Erfolgsserie der Farnrodaer gestoppt.
Der Kampf um den Wanderpokal ist damit wieder offen.
Da sich alle fünf Mannschaften für die Kreisteilmeisterschaften am 26.08.06 in Ifta qualifiziert haben, geht der Schlagabtausch dort weiter.

Ergebnisse im einzelnen:

1. FF Schönau a. d. Hörsel 36 Sek.
2. FF Farnroda 37,2 Sek.
3. FF Thal 38,7 Sek.
4. FF Mosbach 47,6 Sek.
5. FF Ruhla 58,3 Sek.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top