Werbung

Auf neuen Wegen, aber sicher!

Die Via Solutions Thüringen GmbH & Co. KG veranstaltet ihren dritten Tag der offenen Tür: Unter dem Motto «Autobahn hautnah erleben» lädt sie gemeinsam mit ihren Partnern am Sonntag, dem 29. Juli 2012, von 11.00 bis 17.00 Uhr wieder zu einer spannenden Veranstaltung für Groß und Klein in die Autobahnmeisterei Eisenach, Kasseler Straße 215, ein.

Die Besucher erwarten spannende Technik zum Anfassen und zahlreiche Aktionen zum Mitmachen. So kann das Aussteigen aus einem sich überschlagenden Pkw oder Lkw anhand zweier Simulatoren ausprobiert werden. Am Abstandssimulator können die Besucher ihre Reaktion testen und der Gurtschlitten lässt die Gäste am eigenen Leib erfahren, wie sich ein Auffahrunfall anfühlt. Interessierte können mittels einer sogenannten Rauschbrille ausprobieren, wie sich Trunkenheit auf die Sicht und das Fahrverhalten auswirkt. Das spektakuläre Highlight der Veranstaltung ist die Simulation eines Unfalls, bei dem die komplette Rettungskette vorgeführt und erläutert wird.

Ein umfangreiches Kinderprogramm bietet den kleinen Besuchern jede Menge Spaß: Eine Hüpfburg, standesgemäß als Formel-1-Wagen, Kinderschminken und Gasluftballons sind neben der spannenden Technik die Attraktionen. Für die gute Unterhaltung und das leibliche Wohl der Gäste sorgen Musik und verschiedenste Snacks für jeden Geschmack.

Werbung
Werbung
Top