Anzeige

Auftaktworkshop: Kommunales Gesundheitsmanagement

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Unter dem Motto „Gemeinsam gesund in Eisenach“ kamen am 23. Februar Vertreter*innen der Stadtverwaltung sowie externe Akteure aus den verschiedenen Gesundheitsbereichen zu einem ersten Workshop des Projektes „Kommunales Gesundheitsmanagement“ zusammen.  

Im Rahmen eines aktiven Nachmittages sind Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken von Gesundheitsförderung und Prävention in Eisenach gemeinsam mit den Akteuren zusammengetragen worden. Darüber hinaus wurden bestehende Netzwerke analysiert sowie erste Ideen zu den einzelnen Lebensphasen „gesund aufwachsen“, „gesund leben und arbeiten“ sowie „gesund älter werden“ gesammelt.

Ziele des Projektes sind Bedarfe sichtbar zu machen, die Akteure miteinander zu vernetzen und konkrete Maßnahmen zu etablieren. Dies gelingt nur im Austausch und im Miteinander. Hierfür wurden nun gemeinsam die ersten Schritte gemacht.

Anzeige
Anzeige
Top