Anzeige

«Autobahn hautnah erleben»

Die Via Solutions Thüringen GmbH & Co. KG veranstaltet ihren zweiten Tag der offenen Tür: Unter dem Motto «Autobahn hautnah erleben» lädt sie am Sonntag, dem 4. Juli 2010, von 13.00 bis 17.00 Uhr wieder zu einer spannenden Veranstaltung für Groß und Klein in die Autobahnmeisterei Eisenach, Kasseler Straße 215, ein.

Der Tag der offenen Tür steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Umfahrung Hörselberge, die das Unternehmen Anfang Januar in Betrieb genommen hat.

Zahlreiche Aktionen zum Mitmachen und Informationsstände der Via Solutions Thüringen und ihrer Partner ermöglichen den Besuchern umfassende Einblicke in die Arbeit an der neuen Autobahn und lassen die Gäste diese live erleben.

Hautnah können sie sich davon überzeugen, wie Via Solutions Thüringen die Verkehrssicherheit auf der Strecke erhöht. Autobahnpolizei, Verkehrswacht und Feuerwehr simulieren spektakuläre Einsätze und Rettungsmaßnahmen.

Den Gästen bietet sich die Gelegenheit, sich selbst ans Steuer eines Lkw zu setzen. Besonders Mutige können an einem nachgestellten Auffahrunfall teilnehmen.

Zur buchstäblich größten Attraktion wird ein Autokran: Indem dieser ein Auto aus einer Höhe von etwa 50 Metern auf einen Baumstamm stürzen lässt, veranschaulicht er einen Auffahrunfall mit einer Geschwindigkeit von mindestens 80 Kilometern pro Stunde.

Starke Technik zum Anfassen präsentieren auch die Bau- und Betriebspartner der Via Solutions Thüringen. Sammler bekommen noch einmal die Chance, ein Stück der alten A4, der Autobahn durch die Hörselberge, als Souvenir kostenlos mit nach Hause zu nehmen.
Ein Bodengeologe führt die Besucher mit spannenden Geschichten zu geologischen Funden beim Bau der A4 auf die Spuren der Vergangenheit.

Jede Menge Spaß für die kleinen Besucher bringt ein umfangreiches Kinderprogramm. Eine Hüpfburg, standesgemäß als Formel-1-Wagen, Kinderschminken und Gasluftballons sind neben der spannenden Technik die Attraktionen für die kleinen Gäste. Für die gute Unterhaltung und das leibliche Wohl aller sorgen Musik und verschiedenste Snacks für jeden Geschmack.

Wie im vergangenen Jahr kommen auch diesmal sämtliche Erlöse einer Tombola mit attraktiven Preisen dem Kinderhospiz Mittelthüringen zugute.

Anzeige
Anzeige
Top