Anzeige

«awe» nun am neuen Automuseum

Nun ist schon von Weitem das neue Automobilmuseum sichtbar. Am Freitag wurde der Namenszug «awe» – automobile welt eisenach – an das Gebäude angebracht.

Bisher gab es oft Fragen der Touristen, wo das Museum denn sei. Jetzt sind die drei Buchstaben auf dem Torhaus und gleichzeitig 100 Meter weiter, nochmals am Gebäude O2 zu sehen.

Anzeige
Anzeige
Top