Werbung

Baubeginn am Telemannplatz verschoben

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Die Umgestaltung der Vorfläche der Georgenschule am Eisenacher Telemannplatzes muss doch noch einmal verschoben werden. Der Baustart kann nicht, wie bereits angekündigt, Ende März erfolgen.

Grund für die Verschiebung des Baubeginns sind unklare Lieferaussagen für benötigte Baumaterialien. Die Baufirma und deren Nachunternehmer können aufgrund der derzeitigen Entwicklung nicht einschätzen, ob die Bauarbeiten wie geplant ausgeführt werden können.

Ende März sollte mit dem zweiten Bauabschnitt zur Umgestaltung des Telemannplatzes begonnen werden. Dazu gehören die Vorfläche der Georgenschule und die Stützmauer zum Areal der Goetheschule oberhalb am Pfarrberg.

 

Werbung
Werbung
Top