Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

„Be Smart – Don’t Start“ – Gewinnerklasse zu Besuch in Bad Salzungen

Ausflug als Anerkennung für den Erfolg – Die Klasse 9a der Staatlichen Regelschule Gößnitz hat den Nichtraucherwettbewerb „Be Smart – Don´t Start“ im Bundesland Thüringen erfolgreich absolviert. Die Jugendlichen haben sich gegenüber 112 anderen Schulklassen in Thüringen behauptet. Gemeinsam mit ihrem Lehrer Jens Göbel haben sich die Schüler am 07. Februar 2019 auf den Weg nach Bad Salzungen gemacht. Auf dem Plan stand eine Führung durch das Gradierwerk und anschließend ein Aufenthalt im SOLE Aktivbad.  

Wettbewerb soll das Thema „Nichtrauchen“ attraktiv machen

Der Wettbewerb „Be Smart – Don´t Start“ soll Schüler ab der fünften Klasse motivieren, erst gar nicht mit dem Rauchen anzufangen. Wenn sich die Schüler für eine Teilnahme entschieden haben, müssen sie wöchentlich angeben, ob sie rauchfrei gewesen sind oder nicht. Wenn weniger als 90 Prozent der Teilnehmer rauchfrei sind, scheidet die Klasse aus. Doch durchhalten lohnt sich – auf die Gewinner warten jedes Jahr attraktive Preise.

Der Gewinn führt die Schüler in die SOLEWELT

Die erfolgreiche Teilnahme der Schulklasse aus Gößnitz wurde im vergangenen Jahr bei einer Abschlussveranstaltung belohnt. Als eine der Gewinnerklassen gab es Freikarten für das SOLE Aktivbad und eine Führung durch das Gradierwerk.

Wir sind stolz, dass die Klasse am Wettbewerb teilgenommen hat und so erfolgreich war, so der Lehrer Jens Göbel.

Eingelöst wurde der Gewinn nun am 07. Februar 2019. Die Schüler haben zuerst eine Führung durch das historische Gradierwerk gemacht. Sie haben allerhand rund um das Thema Sole erfahren und konnten die gesunde Luft einatmen. Im Anschluss daran haben sie ihre Freizeit im SOLE Aktivbad verbracht.

Wir danken der SOLEWELT für den gesponserten Gewinn. Die weite Anfahrt haben wir gerne auf uns genommen, freut sich Herr Göbel.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top