Werbung

Behinderungen für Fußgänger in Eisenach Nord

Im Wohngebiet Eisenach Nord wird am Nordplatz der Gehweg von den Hauseingängen 1a und 1c in der Zeit vom 22. Juni bis voraussichtlich 10. Juli für Fußgänger voll gesperrt. Grund sind Arbeiten an den Außenaufzügen an dem Wohnblock; hier werden Lamellenverkleidungen angebracht.

Die Fußgänger werden über Notwege an der etwa 15 Meter langen Baustelle vorbeigeleitet. Für Behinderte und Rollstuhlfahrer wird am Bordstein auch eine Rampe installiert, damit sie den Notweg problemlos nutzen können.

Werbung
Werbung
Top