Anzeige

Bewerbung zum Parlamentarischen Patenschafts-Programm 2013/2014

Der westthüringer Bundestagsabgeordnete Christian Hirte (CDU) ruft alle Interessenten dazu auf, sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) 2013/2014 zu bewerben.

Das PPP ist ein gemeinsames Austauschprogramm des Deutschen Bundestages und des Kongresses der USA, das bereits seit 30 Jahren angeboten wird. Im Rahmen dieses Programmes besucht können Jugendliche ein Jahr in den USA verbringen und wohnen bei einer Gastfamilie.

«Ich durfte nun schon 3 mal die Patenschaft für einen jungen Menschen übernehmen und ihn als Botschafter in die USA schicken. Die Erfahrungen aller Teilnehmer waren immer überwältigend. Deshalb kann ich nur viele Jugendliche ermuntern, sich zu bewerben», so Hirte.

«Das Austauschprogramm ist nicht nur für den Schüler eine besondere Erfahrung, sondern trägt auch zum interkulturellen Austausch zwischen Deutschland und den USA bei.»

Das Projekt richtet sich an Schülerinnen und Schüler im Alter von 15-17 Jahren, sowie an junge Berufstätige und Auszubildende bis 24 Jahren. Die Bewerbung richten Interessierte bis zum 14.09.2012 an Partnership International, Hansaring 85 in 50670 Köln.

Nähere Informationen findet man unter www.bundestag.de oder auf www.partnership.de. «Für weitere Fragen können sich Interessierte gerne auch an mein Büro wenden. Ich würde mich freuen, wenn aus unserer Region wieder ein Jugendlicher die Chance erhält, tolle Erfahrungen in den USA zu machen», so Hirte.

Anzeige
Top