Anzeige

Corona-Bürgertelefon wird eingestellt

Das Corona-Bürgertelefon des Wartburgkreises wird am Montag, 11. April eingestellt. Die Telefonhotline war vor rund zwei Jahren etabliert worden, um Bürgerfragen zu den Verordnungen und Allgemeinverfügungen zum Coronavirus zu beantworten. Da die gegenwärtig geltende Thüringer Verordnung keinen größeren Erklärungsbedarf evoziert und die Mitarbeiter des Bürgertelefons zudem zur Bewältigung der Flüchtlingskrise benötigt werden, wird die Nummer der Hotline ab Montag nicht mehr erreichbar sein.

Aufgrund der Vielzahl an Anrufen ist die Erreichbarkeit des Gesundheitsamtes momentan stark eingeschränkt. Anfragen zu fehlerhaften bzw. fehlenden Quarantänebescheiden und Genesenenbescheinigungen sind daher bitte per E-Mail an corona@wartburgkreis.de zu richten.

Anzeige
Top