Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Dank für gelungenes Fest in Hötzelsroda

Der Ortsteilbürgermeister Jürgen Jansen und der Vereinsvorsitzende vom Heimatverein Waldimar Nitschke möchten auf diesem Weg nochmals allen Beteiligten für das Gelingen des Festes anläßlich «75 Jahre Siedlung Hötzelsroda» danken.

Der Ortschaftsrat hatte mit den ortsansässigen Vereinen wieder viele zuverlässige Verbündete, die zum Gelingen des Festes beitrugen. Ob Seifenkistenrennen, Feierstunde mit den seit 1937 angesiedelten Einwohnern oder die musikalische Umrahmung des Trios «Querbeet» unter Leitung von Bernhard Stephan – das Programm fand bei den Besuchern großen Anklang. Auch die Ausstellung «Hötzelsroda im Wandel der Zeit» besuchten vielen Gäste, die zudem per Videofilm verfolgen konnten, wie sich das Dorf und die Siedlung im Laufe der Zeit verändert haben. Großen Zuspruch fanden erneut die Kuchen, die von den Frauen verschiedener Vereine gebacken wurden.

Ein großes Dankeschön richten die Veranstalter an die vielen Sponsoren, die das Fest finanziell und auch mit Sachspenden unterstützt haben – insbesondere an die Südhausbau GmbH für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und der Außenanlagen für das Aufstellen des Festzeltes.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top