Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Ehemaliges Wohnhaus in Neukirchen wird abgerissen

Im Eisenacher Ortsteil Neukirchen wird ein ehemaliges Wohnhaus abgerissen. Das freistehende, städtische Gebäude in der Hohenlohestraße 12 befindet sich zentral, in der Ortsmitte von Neukirchen. Einst diente es als Schulgebäude, zuletzt wurde es zum Wohnen genutzt. Der Leerstand seit zirka acht Jahren hat seine Spuren hinterlassen, das Gebäude ist stark beschädigt.

Der Abbruch soll eine weitere Entwicklung des Ortskernes ermöglichen. Auch das Gemeindliche Entwicklungskonzept für Neukirchen sieht diesen Gebäudeabbruch als einen ersten Schritt zur weiteren Entwicklung der Ortsmitte vor. Im Anschluss an den Abriss wird die freigewordene Fläche in die Teilbereichsplanungen des Ortskernes einbezogen. Die Maßnahme wird zu 65 Prozent über Mittel der Dorferneuerung gefördert.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top