Anzeige

Ehrenamtspreis 2022: Vorschläge können eingereicht werden

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Die Stadt Eisenach lobt in diesem Jahr wieder einen Ehrenamtspreis aus. Eingereicht werden können Vorschläge für Einzelpersonen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich in der Stadt Eisenach und den Ortsteilen engagieren. Gerade die aktuelle Situation nach der Corona-Pandemie sowie das großartige Engagement für ukrainische Geflüchtete zeigt, wie wertvoll und unverzichtbar ehrenamtliches Engagement ist.

Des Weiteren werden bis zu drei ehrenamtliche Projekte mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Dabei sollen insbesondere Projekte, die Menschen für das Ehrenamt gewinnen und motivieren, berücksichtigt werden.

Bis zum 30. Juni 2022 können Vorschläge sowohl von Vereinen als auch von Privatpersonen bei der Stadtverwaltung Eisenach, Stabsstelle Soziale Stadt, Markt 22 eingereicht werden. Entsprechende Vordrucke sind auf der Internetseite der Stadt Eisenach zu finden: Link

Zusätzlich vergibt die Stadt Eisenach gemeinsam mit der TAG Wohnen & Service GmbH einen weiteren Preis. Unter dem Motto „Die Wirtschaft dankt dem Ehrenamt“ lobt das Wohnungsunternehmen jährlich 250 Euro für besonderes soziales Engagement aus. Vorschläge für diesen Preis nimmt ebenfalls die Stadtverwaltung Eisenach entgegen.

Ehrenamtliches Engagement bewegt viel und spielt eine große Rolle bei der Bewältigung sozialer Herausforderungen, ist Oberbürgermeisterin Katja Wolf überzeugt.

Anzeige
Anzeige
Top