Ehrenamtspreis 2024

Vorschläge können eingereicht werden

Symbolbild

Bildquelle: © Wolfilser / Fotolia.com

Auch im Jahr 2024 lobt die Stadt Eisenach wieder einen Ehrenamtspreis aus. Menschen, die sich ehrenamtlich einsetzen, tun etwas für die Gemeinschaft, stärken die Zivilgesellschaft und unsere Stadt – eine unschätzbare Leistung.

Eingereicht werden können Vorschläge für Einzelpersonen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich in Eisenach und den Ortsteilen engagieren. Gerade die vielen aktuellen Herausforderungen zeigen, wie wertvoll und unverzichtbar ehrenamtliches Engagement in unserer Stadt ist. Insbesondere das anhaltende großartige Engagement für ukrainische Geflüchtete, der Einsatz für die Unterstützung von Senioren oder für Naturschutz sind nur einige wenige Beispiele für das vielfältige ehrenamtliche Engagement.

Des Weiteren werden bis zu drei ehrenamtliche Projekte mit dem Ehrenamtspreis ausgezeichnet. Der Ehrenamtspreis ist mit einem Preisgeld verbunden. Dabei sollen vorwiegend Projekte, die Menschen für das Ehrenamt gewinnen und motivieren, gewürdigt werden.

Bis zum 30. Juni 2024 können Vorschläge sowohl von Vereinen als auch von Privatpersonen bei der Stadtverwaltung Eisenach, Büro für Chancengleichheit und Vielfalt, Markt 2, eingereicht werden. Entsprechende Vordrucke können im Internet unter https://www.eisenach.de/leben/engagiert-in-eisenach/ehrenamt/ehrungen/ abgerufen werden.

Anzeige