Anzeige

Eisenacher im Einsatz an der Frauenkirche

Einen ungewöhnlichen Auftrag haben Helfer aus dem THW-Ortsverband Eisenach gestern übernommen. Sie versorgen mit einem Notstromaggregat die Hochwasserentlastungsanlage der Frauenkirche in Dresden. Diese Anlage pumpt eintretendes Wasser ab, wenn denn Strom vorhanden ist. Und eben dieser fehlte, bis die THW-Helfer ihr Aggregat angeschlossen hatten. Weitere Informationen über den http://www.thw.de(Einsatz des THW).

Anzeige
Anzeige
Top