Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Fällungen von Bäumen und Baumpflege in Eisenach

Die etwa 100 Jahre alte Eiche auf dem Schulhof der Geschwister-Scholl-Schule (5. Staatliche Regelschule in der Katharinenstraße) wird am Mittwoch, 17. April, gefällt. Ein Gutachter hatte im März bei einem Zugversuch festgestellt, dass der Baum nicht mehr stand- und bruchsicher ist und deshalb gefällt werden muss.

In der Woche nach Ostern folgen weitere Fäll- und Baumpflegearbeiten im Stadtgebiet. Auf dem Alten Friedhof muss dabei auch eine markante Esche gefällt werden, die ebenfalls nicht mehr standsicher ist und deshalb nicht erhalten werden kann. Außerdem werden auf dem Areal des Alten Friedhofs an verschiedenen Bäumen abgestorbene Äste entfernt.

Auch am Sportplatz im Ortsteil Stockhausen müssen mehrere alte Säulenpappeln aus Sicherheitsgründen gefällt werden. Zudem werden an den Weiden, Linden und Ahornbäumen am Sportplatz ebenfalls abgestorbene Äste beseitigt.

Die städtische Grünflächenabteilung hat eine Fachfirma aus Eisenach nach beschränkter Ausschreibung mit den Baumpflege- und Fällarbeiten beauftragt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis zum 10. Mai abgeschlossen sein.

Stadtverwaltung Eisenach

e.katte | | Quelle:

Was denkst du?

100001
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top