Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
Bildquelle: © magele-picture - Fotolia.com

Bildquelle: © magele-picture – Fotolia.com

Förderung von Baumaßnahmen für private Bauherren in den Ortsteilen Neuenhof-Hörschel und Wartha-Göringen

Informations- und Beratungsveranstaltung für private Antragsteller

Am 26. September findet eine Informationsveranstaltung für interessierte Bauherren in den Eisenacher Ortsteilen Neuenhof-Hörschel und Wartha-Göringen statt. Dabei werden Vertreter des zuständigen Landesamtes die Fördermöglichkeiten für private Antragsteller im Rahmen der Dorferneuerung vorstellen sowie Anregungen und Hinweise zu möglichen Maßnahmen geben. Beginn der Veranstaltung ist um 18 Uhr im Bürgerraum Neuenhof. Es werden Fragen rund um die private Beantragung und die gestalterischen Möglichkeiten beantwortet.

Zusätzlich steht Architektin Colleen Michler allen Interessierten für die Planung und Abwicklung der Bauvorhaben kostenfrei zur Verfügung. Sie berät hinsichtlich der geplanten Bauvorhaben, gibt Hinweise zu baugestalterischen und fördertechnischen Aspekten und steht von der Antragstellung bis zum Verwendungsnachweis unterstützend zur Seite.

Die westlichen Ortsteile Neuenhof-Hörschel und Wartha-Göringen sind Förderschwerpunkte der Dorferneuerung und Dorfentwicklung. Das bedeutet, dass nicht nur die Kommune sondern auch Sie, als privater Eigentümer, die Möglichkeit haben, im Zeitraum von 2019 bis 2023 Fördermittel für Baumaßnahmen zu beantragen. In diesem Zeitraum kann jährlich zum 15. Januar ein Antrag auf Förderung beim Thüringer Landesamt  für Landwirtschaft und Ländlichen Raum in Meiningen eingereicht werden.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top