Eisenach Online

Werbung

Fotoausstellung „Die Natur als Künstler“ im Landratsamt

Am Freitag, 26. Januar wird um 17 Uhr im Landratsamt Wartburgkreis eine weitere Ausstellung der Künstlerin Bianka Roitzsch aus Frauensee eröffnet.

Bianca Roitzsch geht seit ihrer Kindheit, ihrem Hobby der Malerei nach. Aus verschiedensten Materialen sind so moderne Kunstwerke entstanden, die schon in mehreren Ausstellungen zu sehen waren, unter anderem auch im Landratsamt Wartburgkreis. In der aktuellen Ausstellung sind ganz neue fotografische Werke zu sehen. Unter dem Titel „Der kreativste Künstler ist die Natur“ hat Bianca Roitzsch Motive festgehalten, wie sie nur die Natur selbst gestalten kann. Die Bilder sollen inspirieren, die Natur und unsere Umgebung mit ganz anderen Augen zu sehen.

Für die passende musikalische Umrahmung zur Vernissage sorgt die Musikschule Wartburgkreis. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zur Eröffnung herzlich eingeladen.

Die Ausstellung befindet sich im Lichthof des Landratsamtes, im 2. Obergeschoss, Erzberger Alle 14. Sie kann vom 26. Januar bis 29. März zu den Öffnungszeiten des Landratsamtes besucht werden.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Top