Anzeige

Frühjahrsputz bringt 1500 €

Die Via Solutions Thüringen GmbH & Co. KG hat der Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland Nordhausen e. V. 1500 Euro gespendet. Stellvertretend für das Unternehmen übergaben Steven Bätzel, Straßenwärter bei der Via Solutions Thüringen, und der Geschäftsführer des Unternehmens, Alexander Neumann, den Scheck an Stephan Masch, Leiter Fundraising, Kommunikation & Presse der Stiftung. Die Übergabe fand auf dem Parkplatz «Hainich» der A4 statt.

Bei dem Betrag handelt es sich um den Erlös aus dem Frühjahrsputz der Via Solutions Thüringen entlang der Autobahn. Bei den Reinigungsarbeiten fanden die Straßenwärter auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Pfandflaschen und Pfanddosen, die nun als Leergut eingelöst wurden.

Mit der Spende unterstützt Via Solutions Thüringen bereits zum dritten Mal die ausgesprochen wichtige Arbeit des Kinderhospizes.

Anzeige
Top