Eisenach Online

Werbung
 | Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Beschreibung:
Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Gefährliche Bäume im Stadtpark und am Eichrodter Weg werden beseitigt

Aus Sicherheitsgründen müssen im Eisenacher Stadtpark und am Eichrodter Weg Bäume gefällt werden. Einige Bäume entlang der Wohnbebauung an der Bornstraße, der Dr.-Mitzenheim-Straße und des Eichrodter Wegs sind nicht mehr verkehrssicher und müssen gefällt werden, um Gefahren abzuwenden. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am Donnerstag, 1. Dezember, im Stadtpark und werden am Eichrodter Weg fortgesetzt.

Dass die Bäume nicht mehr verkehrssicher sind, wurde bei der jüngsten Baumkontrolle in diesem Bereich des Kommunalwaldes der Stadt Eisenach festgestellt. Der Gesetzgeber verpflichtet den Waldeigentümer für einen verkehrssicheren Zustandes seines Waldes zu sorgen. Konkret heißt das, dass an den Grenzen zur Wohnbebauung, zu öffentlichen Wegen und Straßen zweimal im Jahr eine Baumschau erfolgen muss.

Da Gefahren durch die Fällarbeiten entstehen können, werden die Waldbesucher gebeten, die aktuellen Absperrungen dringend zu beachten. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Dezember 2016 an. Witterungsbedingt kann sich der geplante Durchführungszeitraum aber verschieben.

Andrea T. | | Quelle:

Werbung

Die Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft und sofern sie unseren Richtlinien entsprechen, freigegeben.

Datenschutz
Top