Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Geländelauf der Eisenacher Jugendfeuerwehren

Sieger des diesjährigen Geländelaufes der Eisenacher Jugendfeuerwehren am 28. August in Stregda wurden die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Eisenach-Mitte. Punktgleich belegten die Jugendfeuerwehren Neuenhof und Stregda den 2. Platz. Den 4. Platz erkämpfte sich Madelungen vor Stedtfeld.
Fünf Jugendfeuerwehren der Stadt Eisenach nahmen an dem Geländelauf der Jugendfeuerwehren teil, der alljährlich durch den Feuerwehrverein Stregda e.V. veranstaltet wird.
Start und Ziel dieses Laufes waren am Feuerwehrgerätehaus in Stregda. Von dort ging es auf einen ca. vier Kilometer langen Rundkurs in und um Stregda. Entlang dieser Strecke waren sechs Stationen aufgebaut, an denen die Jugendlichen ihr Wissen und Können zeigen mussten. Dazu gehörten u.a. ein Wissenstest, eine Gruppenstafette, Erste Hilfe oder das Leinenbeutel-Ziel-Werfen.
Auch wenn das Wetter nicht immer mitspielte, waren die Teilnehmer voll bei der Sache und erreichten hervorragende Ergebnisse.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top