Anzeige

Gesundheitsamt führt PCR-Tests durch

Um die im Landkreis bestehenden Möglichkeiten für PCR-Tests zu erweitern, hat Landrat Reinhard Krebs organisiert, dass vom Gesundheitsamt des Wartburgkreises Testungen für Bürger und Bürgerinnen des Wartburgkreises durchgeführt werden.

PCR-Tests auf das Coronavirus sind ab Montag, 10. Januar im Container am Parkplatz an der Schanzhohle in Bad Salzungen immer Montag bis Freitag in der Zeit von 8.30 –  9.30 Uhr möglich. Der Container war bereits im vergangenen Frühjahr PCR-Teststelle des Gesundheitsamtes. Dieses Testangebot ist für Bürger vorgesehen, die noch asymptomatisch sind und bei einem Schnelltest ein positives Testergebnis hatten oder Bürger, die Kontaktperson eines Coronafalls und ebenfalls noch ohne Symptome sind.

Alle Personen, die bereits Krankheitssymptome zeigen, müssen für den Test zu ihrem Hausarzt, weil in dem Fall auch die Diagnostik und der Therapieansatz wichtig sind. Reisende, die PCR-Tests benötigen, können nicht vom Gesundheitsamt getestet werden, da das Gesundheitsamt nicht gewährleisten kann, dass die Testergebnisse zu einem bestimmten Termin vorliegen.

Anzeige
Top