Anzeige

«Hörselberghütte» – Name gefunden!

Viele Besucher hatten mitgemacht und im Rahmen des Frühlingsfestes des Berggasthauses «Großer Hörselberg» am 29.04.2012 einen Namensvorschlag für die alte Hütte am Biergarten abgegeben.

Mehr als 100 Personen beteiligten sich mit insgesamt 56 verschiedenen Namensvorschlägen. Im Rahmen eines Essens als «Dankeschön» an alle ehrenamtlichen Helfer, die zur Renovierung der alten Hütte beigetragen hatten, fand man durch Auszählung den neuen Namen.

So heißt das kleine Gebäude, das im neuen Glanz erstrahlt, von nun an «Hörselberghütte». Auf diesen Vorschlag entfielen die meisten Nennungen.

Aus der gut gefüllten Lostrommel mit allen teilnehmenden Vorschlägen zog Glücksfee Gisela Riedel aus Eisenach anschließend die Gewinnerin.

Den Gutschein für ein Essen im Berggasthaus im Wert von 25 € gewann Frau Orthey aus Wutha-Farnroda.

Anzeige
Anzeige
Top