Werbung

Infoveranstaltung zur Unterbringung von Asylbewerbern in Kaltennordheim

Heute findet um 17 Uhr in der Kirche in Kaltennordheim eine Informationsveranstaltung für die Einwohner statt. Hintergrund ist die geplante Unterbringung von ca. 50 Asylbewerbern in Kaltennordheim.

Der Wartburgkreis plant  ab 12. November die Aufnahme von rund 100 Flüchtlingen. Kaltennordheim (50 Plätze) wird schon etwas eher bezogen ebenso Bad Salzungen (50 Plätze), denn in die neuentstehenden Wohnungen kommen Menschen, die vorher in Gemeinschaftsunterkünften bzw. Notunterkünften waren. Die so freiwerdenden Plätze gehen dann ab 12. November an Neuankömmlinge (außer Tiefenort, dort wird nicht neu belegt, wenn Leute ausziehen, die Halle soll baldmöglich leer werden).

Werbung
Top