Werbung

Internationaler Frauentag: interkulturelles Mitmach- und Mitbring-Brunch für Frauen

Zum Internationalen Frauentag laden die Gleichstellungsbeauftragte und das Integrationsmanagement der Stadt Eisenach zum interkulturellen Mitmach- und Mitbring-Brunch ein.

Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 7. März, von 10 bis 13 Uhr im Nachbarschaftszentrum, Goethestraße 10. Der Eintritt ist frei, aber jede Teilnehmerin bringt Essen für den Brunch mit. Die Veranstalterinnen sorgen für Kaffee, Tee, Wasser und Saft.

Eingeladen sind Frauen aus allen Altersgruppen, die gern mit anderen Frauen gemeinsam frühstücken und miteinander ins Gespräch kommen möchten. Wie entstand der Internationale Frauentag, welche Bedeutung hatte er früher und hat er heute in Deutschland sowie in anderen Ländern? Frauen und Männer sind gleichberechtigt, ist dieses Ziel in Deutschland schon erreicht? Diese Fragen sollen beim Frauenbrunch beantwortet werden. Weil Frauentag ist, wird auch gemeinsam gesungen, mit der Sängerin Maria Kaffee. Und es wird weitere Überraschungen geben.

Informationen zum Frauenbrunch erhalten Sie von Nicole Päsler (Telefon 670-436) und von Ulrike Quentel (Telefon 670-160).

Werbung
Werbung
Top