Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
Symbolbild | Bildquelle: © Matthias Geipel / Fotolia.com

Beschreibung: Symbolbild
Bildquelle: © Matthias Geipel / Fotolia.com

Kunstrasen kommt noch in diesem Jahr

CDU-Fraktionsvorsitzender Raymond Walk fordert rasche Umsetzung

Das Projekt Kunstrasen für den Sportpark an der Katzenaue soll noch in diesem Jahr begonnen und abgeschlossen werden, hieß es in der gestrigen Haushaltsberatung des Haupt- und Finanzausschusses. Dafür werden Haushaltsmittel aus dem Jahr 2018 verwendet, antworteten die Verwaltung auf Anfrage des CDU-Politikers Raymond Walk. Das Ausschreibungsverfahren laufe derzeit noch, aber stünde kurz vor dem Abschluss.

Hunderte Sportler trainieren dort schon ewig unter widrigen Bedingungen. Darüber hinaus zählen die Vereine immer mehr Kinder- und Jugendfußballer, sodass der Kunstrasen vor Ort mehr als gebraucht wird. Nicht nur um die Verletzungsgefahr vor allem im Herbst und Winter durch Schlamm und Dreck zu minimieren, sondern auch um den Sportlern und ehrenamtlichen Trainern optimale Verhältnisse zu bieten, verdeutlicht Raymond Walk, der endlich auf die Umsetzung des lange verhandelten Projektes drängt.

Walk dankt in diesem Zusammenhang all jenen, die insbesondere den Sportlernachwuchs ehrenamtlich trainieren und betreuen.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

1620011
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top