Mehr Demokratie-Aktion: Volksentscheid – bundesweit!

Mit einem vier Meter hohen aufblasbaren Demokratie-Würfel tourt der Verein Mehr Demokratie durch Thüringen und wirbt vor der Bundestagswahl für die Einführung des bundesweiten Volksentscheids. Die Tour unter dem Motto «Volksentscheid – bundesweit!» macht in zwölf Thüringer Städten Station

Am kommenden Samstag, 7. September, ab 10 Uhr in Eisenach, Markt.

Nach Ansicht von Mehr Demokratie ist die Einführung des bundesweiten Volksentscheids überfällig. Notwendig hierfür ist eine Grundgesetzänderung, für die es im Bundestag eine Zwei-Drittel-Mehrheit braucht. Diesem Ziel verweigert sich nur noch die Unionsfraktion. Alle anderen im Bundestag vertretenen Parteien haben sich für die direkte Demokratie auf Bundesebene ausgesprochen.

Mehr Demokratie will mit möglichst vielen Menschen und auch den Direktkandidatinnen und -kandidaten ins Gespräch kommen. Außerdem sollen Unterschriften gesammelt werden.

Anzeige