Anzeige

Mit dem «Weihnachtsmarkt-Express» zum 161. Erfurter Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr ist der «Weihnachtsmarkt-Express» Bestandteil des gemeinsamen Nostalgieprogrammes der Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen mbH (NVS) und des Verkehrsbetriebes Thüringen der DB Regio AG.

Der «Weihnachtsmarkt-Express» fährt an zwei Sonntagen im Advent fast bis vor die Kulisse von Mariendom und Severikirche zum Erfurter Weihnachtsmarkt, der zu den schönsten in Deutschland zählt.

Die Fahrt des «Weihnachtsmarkt-Express» beginnt am Sonntag, 4. Dezember in Bebra. Am Sonntag, 11. Dezember fährt er erstmals von Bad Hersfeld nach Erfurt und zurück.

Fahrplan am Sonntag, 4. Dezember 2011:
Bebra 9.48 Uhr – Erfurt Hbf 16.15 Uhr
Gerstungen 10.09 Uhr – Gotha 16.46 Uhr
Herleshausen 10.19 Uhr – Eisenach 17.11 Uhr

Eisenach 10.33 Uhr – Herleshausen 17.23 Uhr
Gotha 10.59 Uhr – Gerstungen 17.34 Uhr
Erfurt Hbf 11.23 Uhr – Bebra 17.52 Uhr

Fahrplan am Sonntag, 11. Dezember 2011
Bad Hersfeld 9.30 Uhr – Erfurt Hbf 16.15 Uhr
Gerstungen 10.09 Uhr – Gotha 16.46 Uhr
Herleshausen 10.19 Uhr – Eisenach 17.11 Uhr
Eisenach 10.33 Uhr – Herleshausen 17.23 Uhr
Gotha 10.59 Uhr – Gerstungen 17.34 Uhr
Erfurt Hbf 11.23 Uhr – Bad Hersfeld 18.02 Uhr

Mehr Informationen insbesondere zu den Ticketangeboten unter www.bahnnostalgie-thueringen.de.

Anzeige
Top