Werbung

Neuer Gestaltungsbeirat hat Arbeit aufgenommen

Der Gestaltungsbeirat „Friedhöfe der Stadt Eisenach“ hat am 14. September offiziell seine Arbeit aufgenommen.

Zur konstituierenden Sitzung überreichte Oberbürgermeisterin Katja Wolf die Urkunden an die Mitglieder. Vorsitzende des Gestaltungsbeirates ist Saskia Schäfer, ihr Vertreter ist Hans-Joachim Nennstiel.

Der neue Beirat ist bei allen wichtigen Angelegenheiten, die die Friedhöfe der Stadt Eisenach betreffen, zu beteiligen. Er berät den Stadtrat, den zuständigen Ausschuss sowie die Oberbürgermeisterin. Insbesondere gibt er Empfehlungen zur Erhaltung, Veränderung und Gestaltung der Friedhöfe, zur Erweiterung, Neuanlage oder Schließung von Friedhöfen beziehungsweise Friedhofsteilen und zu den Festlegungen der Grabarten.

Werbung
Top