Oberbürgermeisterin begrüßt neue Kämmerin

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Am heutigen Montag, 6. November 2023, begrüßte Oberbürgermeisterin Katja Wolf die neue Kämmerin, Sabine Penßler-Beyer, welche ihre Arbeit am 1. November 2023 bei der Stadtverwaltung Eisenach aufgenommen hat.

Ich bin froh, eine so erfahrene Kollegin für die Leitung der Kämmerei gefunden zu haben und wünsche Frau Penßler-Beyer einen guten Start und Wiederanfang bei der Eisenacher Stadtverwaltung, begrüßte Oberbürgermeisterin Katja Wolf die neue Kollegin.

Bereits von Dezember 1995 bis 2009 war Penßler-Beyer bei der Stadtverwaltung tätig und leitete damals das Rechnungsprüfungsamt. Nach leitenden Tätigkeiten der Rechnungsprüfungsämter bei den Stadtverwaltungen der kreisfreien Städten Weimar und Schweinfurt, hat es Sabine Penßler-Beyer wieder in ihre Wahlheimat Eisenach verschlagen.

Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei der Stadtverwaltung Eisenach und den Perspektivwechsel von der Arbeit in der Rechnungsprüfung zur Leitung der Kämmerei, so Sabine Penßler-Beyer.

Anzeige
Anzeige