Oberbürgermeisterin gratuliert

Bürgermeister von Sárospatak, János Aros, erhält Ungarisches Goldenes Verdienstkreuz

Symbolbild

Bildquelle: © Wolfilser / Fotolia.com

János Aros, Bürgermeister der Eisenacher Partnerstadt Sárospatak, ist mit dem Ungarischen Goldenen Verdienstkreuz ausgezeichnet worden. Diese ist ihm durch den Präsidenten der Republik Ungarn, Dr. Tamás Sulyok, überreicht worden.

Das ist eine große Ehre für mich und für ganz Sárospatak. Obwohl ich den Staatspreis entgegennehmen konnte, ist er das Ergebnis einer gemeinsamen Arbeit, die wir im gleichen Sinne weiterführen müssen, bedankte sich János Aros auf seinem offiziellem Medienkanal.

Auch Oberbürgermeisterin Katja Wolf zeigte sich begeistert und gratuliert ihrem Amtskollegen:

Diese besondere Auszeichnung ist das Ergebnis Ihrer unermüdlichen Arbeit für die Bürger und Bürgerinnen von Sárospatak. Das ist bewundernswert und verdient unsere höchste Anerkennung. Wir fühlen uns durch unsere langjährige Städtepartnerschaft tief mit Sárospatak verbunden und sind stolz darauf, Teil dieser Gemeinschaft zu sein.

Staaten verleihen Verdienstkreuze an ihre Bürgerinnen, welche sich durch besondere Verdienste um den Staat hervorgetan haben. Seit seiner Amtszeit 2010 setzt sich János Aros für das Wohl und die Entwicklung der Stadt Sárospatak und deren Bürgerinnen ein. Ebenso unterstützt er seit dem Angriff auf die Ukraine mit Transporten von Hilfsgütern aus Ungarn und Deutschland.

Anzeige
Anzeige