Anzeige

Pendler- und Rückkehrertag des Wartburgkreises lädt Interessierte zu Gesprächen ein

Der diesjährige Pendler- und Rückkehrertag des Wartburgkreises findet am Freitag, 24. Juni von 15 bis 20 Uhr im Landratsamt Wartburgkreis, Erzberger Allee 14 in Bad Salzungen statt.

An diesem Tag können sich Fachkräfte und Interessierte über die Chancen des regionalen Arbeitsmarktes vor Ort informieren und wertvolle Tipps zur Jobsuche sowie zur Gestaltung von Bewerbungsunterlagen erhalten. Der Pendler- und Rückkehrertag ist eine ideale Gelegenheit für Pendler, interessierte Rückkehrer und potentielle Zuwanderer*, um sich bei der Wirtschaftsförderung des Wartburgkreises, der Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF) sowie weiteren Partnern wie der Agentur für Arbeit, der Handwerkskammer Südthüringen oder der Industrie- und Handelskammer Erfurt schnell und kompakt über Ihre berufliche Zukunft in der Wartburgregion zu informieren.

Die Wirtschaftsförderung des Wartburgkreises unterstützt dieses jährlich stattfindende Veranstaltungsformat in Zusammenarbeit mit der ThAFF und steht Ihnen als kompetenter Ansprechpartner für Fragen und eine Beratung rund um die Karriereheimat Wartburgregion ebenfalls gern zur Verfügung.

Weiterhin können sich Interessierte auch digital einen Beratungstermin sichern, falls sie nicht vor Ort sein können. Um Anmeldung wird gebeten.

Alle Informationen zum Pendler- und Rückkehrertag sind auch auf der Webseite der ThAFF unter: www.thaff-thueringen.de/pendlertage zu finden.

Interessierte melden sich gern bei Maria Nick von der Wirtschaftsförderung telefonisch unter der 03 69 5/ 61 63 03 oder per Mail unter kreisplanung@wartburgkreis.de an.

Anzeige
Anzeige
Top