Werbung

Prinzenteich: Wasser muss abgelassen werden

Archivbild

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Bootssteg wird Mitte November aufgebaut

Zum Thema Wasser im Prinzenteich hat sich gegenüber dem Bauausschuss am Montag ein neuer Sachstand ergeben. Der neue Bootssteg wird nämlich aktuell in der Verzinkerei bearbeitet. Hierdurch ergibt sich ein Zeitgewinn von gut zwei Wochen, so dass die vorbereitenden Arbeiten nun doch abgeschlossen und der neue Steg ab 14. oder 15. November aufgebaut werden kann. Damit die Steganlage gebaut werden kann, muss das Wasser zuvor aus dem Teich abgelassen werden. Dies geschieht nach und nach, bis etwa Ende kommender Woche die Fundamente trocken liegen. Geplant ist, dass der Teich ab Ende November wieder mit Wasser befüllt wird.

Am 14. November wird kurzfristig ein Halteverbot eingerichtet, wenn die Bauteile vom Lastwagen heruntergehoben werden.

Werbung
Top