Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Sommerfest und Stadtfeuerwehrtag in Hörschel

Die Freiwillige Feuerwehr Hörschel-Stadt Eisenach und der Feuerwehrverein Hörschel e. V. richten ein Sommerfest beim Kanu-Club aus. Es dauert von Freitag, 2. bis Sonntag, 4. Juli. Höhepunkt ist der in das Fest integrierte Stadtfeuerwehrtag am Sonntag.

Das Programm:
Freitag, 2. Juli: 21 Uhr Tanz mit Heuberger Gaudi-Express, Showprogramm sowie Showtanzeinlage der Kirmesgesellschaft Neuenhof.
Samstag, 3. Juli: 21 Uhr Oldie-Night Beat-Club aus Leipzig
Sonntag, 4. Juli: Stadtfeuerwehrtag
– 11 Uhr: Jahreshauptversammlung, anschließend Frühschoppen mit Kai-Uwe’s Hitmix (bis 17 Uhr)
– 13 Uhr: Wettkämpfe im Löschangriff – Männer/Frauen/Jugend, anschließend Siegerehrung
– Ca. 16 Uhr: Vorführung „Wasserrettung“ der Wasserwacht Erfurt und Kanuwettfahrt der Einsatzabteilungen der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Eisenach auf der Werra.

Rahmenprogramm am Sonntag: Hüpfburg, Kinderschminken, Kanu- und Schlauchbootfahrten auf der Werra.
Alle Veranstaltungen finden im und am Festzelt beim Kanu-Club Hörschel statt.

Zur Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Eisenach am Sonntag, 4. Juli um 11 Uhr im Festzelt lädt Stadtbrandinspektor Volker Schlundt. Dort werden unter anderem erstmals Feuerwehrangehörige der Stadt Eisenach mit dem vom Thüringer-Feuerwehrverband e. V. gestifteten Großen Brandschutzehrenzeichen am Bande für 50 Jahre treue Dienste in der Feuerwehr ausgezeichnet.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top