Werbung

Städtische Finanzverwaltung einen Tag geschlossen

Im städtischen Amt „Finanzverwaltung“ wird am ganzen Donnerstag, 19. März, die Sprechzeit ausfallen. Grund ist eine notwendige Umstellung des Haushalts- und Kassenprogramms.

Ab Freitag, 20. März, sind die Mitarbeiter*innen der Finanzverwaltung wieder zu den üblichen Sprechzeiten erreichbar: Montag – 9 bis 12 Uhr, Dienstag – 9 bis 12 und 14 bis 15.30 Uhr, Donnerstag – 9 bis 12 und 14 bis 18 Uhr, Freitag – 9 bis 12 Uhr oder nach Vereinbarung.

Werbung
Top