Werbung

Städtische Mitarbeiter reparieren Mauer am Prinzenteich

Archivbild

Bildquelle: Werbeagentur Frank Bode | www.werbe-bo.de

Am Prinzenteich setzen derzeit vier Mitarbeiter der städtischen Abteilung Grünflächen die Teichmauer in Richtung Bundesstraße schrittweise instand. Mit Hilfe eines Baggers holen sie zunächst die Mauersteine heraus. Anschließend bauen die Männer die Natursteine wieder mit Beton fest ein und füllen die Fugen. Dabei sollen auch eventuelle Hohlräume unter der Promenade beseitigt werden.

Diese Instandsetzungsarbeiten mit eigenem Personal erfolgen in Vorbereitung der weiteren geplanten Arbeiten, damit der Prinzenteich zum Anfang des Sommers wieder befüllt werden kann. Die Arbeiten an der rund 80 Meter langen Teichmauer zwischen Café und Rast-Pilz sollen – abhängig von Wetter –voraussichtlich bis Ende Mai abgeschlossen sein.

Werbung
Top