Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
Symbolbild | Bildquelle: © Gina Sanders - Fotolia.com

Beschreibung: Symbolbild
Bildquelle: © Gina Sanders - Fotolia.com

SuedLink: Hinweise zur öffentlichen Beteiligung in Eisenach

Die neuen Planungen zum SuedLink liegen vor. Diese bestehen aus den Vorhaben 3 und 4 und können ab sofort bis zum 7. Mai 2019 öffentlich eingesehen werden. Alle Bürger können zu den Planungen ihre Meinung äußern bzw. eine Stellungnahme schriftlich bei der Bundesnetzagentur abgeben. Diese Unterlagen sind online einsehbar unter:
Vorhaben 3: www.netzausbau.de/beteiligung3-c
Vorhaben 4: www.netzausbau.de/beteiligung4-c

Zusätzlich können alle Interessierten die Unterlagen in Papierform bei der Stadtverwaltung Eisenach, Markt 22, einsehen. Dazu ist vorab unter einer der folgenden Telefonnummern:
03691 670 520
03691 670 524 oder
03691 670 509
ein Termin zu vereinbaren.

Stellungnahmen zu den Vorhaben können nicht bei der Stadtverwaltung Eisenach, sondern müssen bis spätestens zum 7. Juni 2019 bei der:

Bundesnetzagentur
Referat 804
Postfach 8001
53105 Bonn
unter Benennung des jeweiligen Vorhabens im Betreff oder aber elektronisch, vorzugsweise per Online-Formular, unten den oben genannten Links zu den Vorhaben, abgeben werden.

Was ist SuedLink?
SuedLink ist der Name eines Netzausbauprojektes der beiden Netzbetreiber TenneT und TransnetBW. Es handelt sich dabei um eine geplante Starktromtrasse, deren in der Erde verlegtes Kabel auf einer Länge von rund 700 Kilometern Strom aus Windkraftenergie von Nord- nach Süddeutschland transportieren soll. Es besteht aus zwei Verbindungen zwischen Brunsbüttel und Großgartach (Vorhaben 3) sowie Wilster und dem Raum Grafenrheinfeld (Vorhaben 4), die parallel geplant und in das Genehmigungsverfahren eingebracht werden. In Betrieb genommen werden soll SuedLink – so die Planungen – im Jahr 2025.

Weitere Infos gibt es aus der städtischen Webseite unter: www.eisenach.de/service/stromtrasse-suedlink

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

000020
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top