Werbung

Thüringentag 2007 im Sommer in Eisenach

Der nächste Thüringentag soll vom 6. bis 8. Juli 2007 in Eisenach stattfinden. Dies beschloss die Thüringer Landesregierung.

Ausschlaggebend für die Wahl der Wartburgstadt sind die Synergieeffekte, die sich aus den Eisenacher Veranstaltungen des kommenden Elisabeth-Jahres ergeben. Für den Julitermin sprechen die positiven Erfahrungen mit dem ersten Sommer-Landesfest in diesem Jahr in Jena. Auch zahlreiche Verbände und Partner des traditionellen Landesfestes hatten sich dafür ausgesprochen, den Thüringentag zukünftig regelmäßig in die wärmere Jahreszeit zu verlegen. Auch diesem Wunsch, so der Chef der Staatskanzlei, Minister Gerold Wucherpfennig, wurde mit der Wahl Eisenachs entsprochen.

Mit Beginn der Vorbereitungen für das Landesfestes 2007, das in die 3.Thüringer Landesausstellung eingebettet sei, werde auch eine Umfrage für die Bewerbung der nächsten Thüringentage unter den Städten durchgeführt, erklärte Wucherpfennig. Ab 2007 wird das Landesfest aus finanziellen Gründen im Zweijahres-Rhythmus stattfinden.

Werbung
Top