Werbung

Trinkwasser ist das Lebensmittel Nr.1

In Eisenach wurden Handzettel in Bezug auf die Qualität des Trinkwassers an die Haushalte verteilt. Der Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal informiert dazu:

«Es handelt sich hierbei um den Versuch, die Geldbörsen unserer Kunden ohne Not zu erleichtern! Hier sind wieder einmal Schnäppchenjäger am Werk, die im Spiel mit den Ängsten der Bevölkerung ihre «Produkte» an den Mann bringen wollen. Der Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal distanziert sich von derartigen Geschäftsmethoden.

Der Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal beliefert seine Abnehmer mit qualitativ hochwertigem Trinkwasser. Das gelieferte Wasser unterliegt einer ständigen Beprobung laut Vorgaben durch die Trinkwasserverordnung und erfüllt die geforderten Parameter in vollem Umfang.
Jeder Bürger hat die Möglichkeit, die Beprobungsergebnisse beim zuständigen Wassermeister einzusehen oder sich beim Gesundheitsamt über die Qualität des Trinkwassers zu informieren.
Der Trink- und AbwasserVerband Eisenach-Erbstromtal garantiert die Lieferung von Trinkwasser nach den Normen der Trinkwasserverordnung – denn Trinkwasser ist das Lebensmittel Nr.1.»

Werbung
Top