Anzeige

Truppenübung „Rennsteigüberquerung“ im Wartburgkreis

Die Bundeswehr führt vom 21. bis 24. März eine Übung im Kreisgebiet des Wartburgkreises durch.

Es handelt sich um eine Kompanieübung mit Fahrzeugbegleitung. Die Übung findet im freien Gelände statt. Im Wartburgkreis wird der Ortsteil Pferdsdorf-Spichra der Gemeinde Krauthausen und der Ortsteil Unterellen der Gemeinde Gerstungen betroffen sein. An der Übung nehmen ca. 15 Soldaten und zwei Fahrzeuge teil.

Wanderer, Jäger und sonstige Personen werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Anzeige
Anzeige
Top