Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Übergabe von Arbeits- und Ausbildungsverträgen im Landratsamt Wartburgkreis

Im Ausbildungsjahr 2019/2020 absolvieren insgesamt 29 Auszubildende, Anwärter und Studenten sowie drei Fachoberschüler ihre Ausbildungen im Landratsamt Wartburgkreis.

Kürzlich konnte der Erste Beigeordnete, Udo Schilling, an Absolventen, die ihre Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten erfolgreich bestanden hatten, vier unbefristete Arbeitsverträge übergeben und zwei Ernennungen zum Beamten vornehmen. Weiterhin vergab der Erste Kreisbeigeordnete sieben Ausbildungsverträge. Ebenso wurden drei Fachoberschüler im Landratsamt begrüßt, die ab August im Rahmen ihrer schulischen Ausbildung am Berufsbildungszentrum „Am Lindig“  ein einjähriges Praktikum in der Kreisverwaltung absolvieren.

Bewerberinnen und Bewerber haben auch weiterhin die Chance, heimatnah im Landratsamt eine gute Ausbildung zu erhalten. Im Jahr 2020 werden ausgebildet:

  • Verwaltungsfachangestellte/r (2-jährige und 3-jährige Ausbildung)
  • Bachelorstudiengang Soziale Arbeit, Studienrichtung Soziale Dienste (B.A.)
  • Kreisinspektoranwärter/in

Bewerbungsschluss ist der 30.09.2019. Ausführliche Informationen zur Ausbildung im Landratsamt unter www.wartburgkreis.de sowie im Kreisjournal.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

200102
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top