Werbung

Überraschung beim Verbandstag der Kleingärtner

Zum 9. Verbandstag der Kleingärtner in Eisenach und im Wartburgkreis e.V. in Creuzburg überbrachte Eisenachs Oberbürgermeister Matthias Doht die Grüße der Stadt Eisenach und würdigte die Arbeit der Kleingärtner für die Pflege des städtischen Grüns, vor allem aber das ehrenamtliche Engagement in den Kleingarten-Vereinen, ihre gesellschaftliche und soziale Funktion.

Mit großer Freude konnte Matthias Doht als besondere Überraschung im Auftrag von Staatssekretär Jochen Staschewski (SPD) einen Fördermittelbescheid aus Lottomitteln des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Technologie für den Obst- und Gartenbauverein Palmental e.V. überbringen.

Damit wird mit 5000,00 € die Sanierung der Heizungsanlage im Vereinsheim Palmental gefördert.

Vereinsvorsitzender Rainer Heusing bedankte sich herzlich für diesen Geldsegen und hob die jahrelange Unterstützung der Stadt und des Oberbürgermeisters für die Kleingärtner hervor.
Die Kleingärten der Stadt Eisenach werden auch zukünftig neben der eigenen Versorgung mit Obst und der geselligen Kommunikation auch der Erholung für viele Bürger der Stadt dienen.

Werbung
Top