Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung
 | Bildquelle: © Volker Werner / Fotolia.com

Beschreibung:
Bildquelle: © Volker Werner / Fotolia.com

Verkehrseinschränkungen in der Eisenacher Innenstadt

Im Zusammenhang mit dem Besuch des Bundespräsidenten in Eisenach und der Aufzeichnung des ZDF-Weihnachtskonzertes in der Georgenkirche gibt es Mitte Dezember Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt. Wir bitten um Verständnis.

Die Straße hinter der Georgenkirche ist in der Zeit vom 10. bis 17. Dezember voll gesperrt.
Aus Richtung Georgenstraße kommend, ist die Straße bis zur Post befahrbar. Wer aus Richtung Untere Predigergasse kommt, kann links abbiegen, am Markt entlang und weiter in die Georgenstraße fahren. Auch das Rechtsabbiegen auf den Georg-Philipp-Telemann-Platz zur Oberen Predigergasse ist möglich. Autofahrer, die aus der Goldschmiedenstraße kommen, können am Ende der Straße nur links in Richtung Lutherplatz abbiegen.

Das ZDF, welches das Konzert aufzeichnet, benötigt für seine Fahrzeuge inklusive Technik ausreichend Stellfläche. Daher gilt Haltverbot im Bereich der Westseite des Marktes vom 10. bis 17. Dezember. Die Behinderten-Parkplätze werden frei gehalten. Das Haltverbot gilt im selben Zeitraum auch teilweise für den Georg-Philipp-Telemannplatz (eine Seite vor der Schule).

Hinzu kommen weitere Haltverbote, die nur am 14. Dezember gelten. Die genannten Parkflächen stehen also ab dem Wochenende wieder zur Verfügung. Folgende Haltverbote gelten nur am
14. Dezember: Schiffplatz ab 13 Uhr, vier Parkflächen in der Alexanderstraße hinter dem Stadtschloss ab 13 Uhr, Lutherplatz ab 13 Uhr und Taxi Stellplätze am Markt ab 13 Uhr.

Gesperrt wird am 14. Dezember ebenfalls die Einfahrt zur Georgenstraße nach dem Schwarzen Brunnen, ab zirka 11 Uhr. Markt und Post können dann nur über die Wydenbrugkstraße und Untere Predigergasse angefahren werden. Der Rückweg über die Georgenstraße zum Schwarzen Brunnen bleibt bestehen.

Die Bushaltestellen am Lutherdenkmal (Karlsplatz) und am Markt bei Sport Schwager werden im Zeitraum 10. bis 17. Dezember nicht angefahren. Die Busse werden umgeleitet über die Nicolaistraße und Sophienstraße. Beim Ärztedenkmal und in der Sophienstraße werden Ersatzhaltestellen eingerichtet.

Thüringer Museum Eisenach/Stadtschloss am 14. Dezember geschlossen
Das Thüringer Museum Eisenach/Stadtschloss ist am Freitag, 14. Dezember, geschlossen. An diesem Tag findet im Museum der Empfang des Bundespräsidenten statt.

Andrea T. | | Quelle:

Was denkst du?

132162
Werbung

Durch den Klick auf Disqus Kommentare laden stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Danach wird das Kommentarsystem Disqus geladen. Disqus ist ein Service von Disqus Inc., San Francisco, USA.

Top