Eisenach Online – Aktuelle Nachrichten
Werbung

Verleihung des Bürgermedienpreises in Weimar

Am Freitag, den 3. September gibt es von 18 bis 20 Uhr ein besonderes Live-Ereignis im Wartburg-Radio 96,5 zu hören: Der Rundfunkpreis Mitteldeutschland 2010 – Bürgermedien Fernsehen und Hörfunk wird in Weimar verliehen.
Mit der Preisvergabe werden hervorragende Programmbeiträge nicht-kommerzieller Hörfunk- und Fernsehproduzenten gewürdigt.
Ingesamt wurden 182 Beiträge eingereicht. Auch einige Eisenacher Radiomacher können auf den Preis hoffen, auf den sich nicht nur Thüringer Bürgermedienmacher beworben haben. Die zahlreichen Preisanwärter kommen auch aus Sachsen und Sachsen – Anhalt.
Auszeichnungen gibt es in den Kategorien „Bester Beitrag Fernsehen Erwachsene“, „Bester Beitrag Hörfunk Erwachsene“, „Bester Beitrag Fernsehen Nachwuchs bis 18 Jahre“ und „Bester Beitrag Hörfunk Nachwuchs bis 18 Jahre“.
Zusätzlich wurden für Fernsehen und Hörfunk je drei Länderpreisträger sowie ein Preisträger für den von der Thüringer Staatskanzlei gesponserten Sonderpreis „Wir sind ein Volk – von der friedlichen Revolution zur Wiedervereinigung“ ausgewählt.
Die Veranstaltung wird vor Ort live von Radio Funkwerk (Erfurt) und Radio Lotte (Weimar) übertragen. Das Wartburg Radio klinkt sich bei der Live-Übertragung mit ein und sendet wie gewohnt auf der der Frequenz 96,5 oder im via Stream im Netz auf www.wartburgradio.com.

Rainer Beichler | | Quelle:

Was denkst du?

000000
Werbung
Top