Werbung

Wartburg-Sparkasse unterstützt Rad-Sport-Verein

Die Wartburg-Sparkasse unterstützt den Rad-Sport-Verein 2002 Eisenach e.V. mit 1.500 Euro bei der Ausrichtung des MTB Wartburg Enduro Fahrrad-Rennen am 13. und 14. April.

Tino Richter (Vorstandsvorsitzender der Wartburg-Sparkasse) und Oberbürgermeisterin Katja Wolf überreichten die Spende am 10. April an den Vereinsvorsitzenden Thomas Rieth und Jessica Kalbitz vom Rad-Sport-Verein.

Zu dem Mountainbike-Rennen werden am kommenden Wochenende 100 Starter aus der Wartburg-Region und ganz Deutschland erwartet, darunter einige ehemalige Deutsche Meister und ein Weltmeister.

Ohne die finanzielle Unterstützung der Wartburg-Sparkasse hätte das Rennen nicht stattfinden können, sagten Thomas Rieth und Jessica Kalbitz und dankten für die großzügige Hilfe.

Werbung
Werbung
Top